ZNS – Hannelore Kohl Stiftung

14. Nachsorgekongress in Dresden Das Unsichtbare sichtbar machen. Konzentrationsschwäche, Reizüberflutung, Kopfschmerzen: Derartige Symptome kennt wahrscheinlich jeder Mensch. Doch für viele Menschen mit einer erworbenen Hirnschädigung sind diese Beschwerden alles andere als eine Lappalie. Sie leiden täglich darunter, oft in einer besonders schweren Ausprägung, was ihren Alltag massiv einschränkt. Diese unsichtbaren Weiterlesen…

KinderHelden – Mentoring macht stark –

KinderHelden – Mentoring macht stark – Fakten 2014 Gründung der KinderHelden, einer unabhängigen, gemeinnützigen und spendenfinanzierten Organisation Individuelle 1:1 Förderung Hohe Qualität durch erfahrene Fachkräfte Ehrenamtliche Mentoren schenken Kindern Zeit und Aufmerksamkeit, sie geben Anregungen und helfen ihnen, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden. Gemeinsam machen die sogenannten Tandems Weiterlesen…

Biotest bekämpft Klimawandel durch CO2-neutrale Produktion

Biotest bekämpft Klimawandel durch CO2-neutrale Produktion Klimaneutralität am Standort Dreieich erreicht Strombezug aus regenerativen Quellen Fortlaufende Reduktion des Energieverbrauchs durch zielgerichtete Investitionen Dreieich, 18. Januar 2022. Die Biotest AG beteiligt sich am Standort Dreieichdurch zielgerichtete Maßnahmen aktiv am Kampf gegen den Klimawandel. DasUnternehmen, das sich der energieintensiven Produktion und dem Weiterlesen…

Stiftungen bleiben krisenfest und blicken positiv nach vorn

Stiftungen bleiben krisenfest und blicken positiv nach vorn Eine aktuelle Umfrage des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen zeichnet für den Stiftungssektor trotz andauernder Corona-Pandemie ein positives Gesamtbild: Für viele Stiftungen hat sich im Jahr 2021 die Lage bei den Fördermittel- bzw. Spendeneinnahmen oder im Bereich wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb im Vergleich zu 2020 verbessert. Weiterlesen…

Die soziale Kluft in Bayern wächst

Die soziale Kluft in Bayern wächst

Jahrespressekonferenz des Sozialverbands VdK zur Renten- und Armutspolitik

Welchen Stellenwert haben Armutsbekämpfung und Altersabsicherung in der Ampelkoalition? Auf seiner Jahrespressekonferenz in München hat sich der Sozialverband VdK Bayern diese Seiten des Koalitionsvertrags ganz genau angeschaut, denn von diesen Grundsatzentscheidungen hängt für die Bürgerinnen und Bürger viel ab.

VdK-Präsidentin und stellvertretende Landesvorsitzende Verena Bentele nennt es „die größte Enttäuschung“, dass der Einstieg in ein Sozialversicherungssystem für alle verpasst wurde. Dennoch kann der VdK einige Erfolge in der Rentenpolitik verbuchen: Es wird keine Rentenkürzungen und keine weitere Anhebung des Renteneintrittsalters geben, das Rentenniveau wird bei 48 Prozent gesichert – auch wenn nach Auffassung des VdK hier eigentlich 53 Prozent notwendig wären.

(mehr …)

Biotest beschleunigt die Entwicklung von Trimodulin bei hospitalisierten COVID-19-Patienten mit Bundesmitteln in Höhe von 29 Millionen Euro

Biotest beschleunigt die Entwicklung von Trimodulin bei hospitalisierten COVID-19-Patienten mit Bundesmitteln in Höhe von 29 Millionen Euro Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) fördern das Trimodulin-Projekt von Biotest mit 29 Millionen € Die Förderung ermöglicht Biotest eine Beschleunigung der Aktivitäten zur Herstellung und Weiterlesen…